25.12.2019 08:53 |

Intimes Kino-Porträt

„Pavarotti“: Zur Liebesarie Premiumpasta gewinnen!

Der Dokumentarfilm „Pavarotti“ erzählt die Geschichte des berühmten verstorbenen Opernstars Luciano Pavarotti, von seinen bescheidenen Anfängen zu dem fast gottähnlichen Status, den er in der Opernwelt erlangte. Die Geschichte eines Mannes, der ungewöhnliche Wege ging, der riesigen Erfolg hatte, den aber auch bis zum Ausverkauf der Wunsch antrieb, zu gefallen. Gewinnen Sie mit krone.at zum Kinostart (26.12.) des intimen Porträts eines faszinierenden Mannes und unvergesslichen Ausnahmekünstlers eines von zwei Überraschungspaketen, prall gefüllt mit Premiumpasta von Academia Barilla.

Luciano Pavarotti, berühmt als „The People‘s Tenor“, nutzte seine Gabe und seine Leidenschaft auch dazu, die Oper aus der elitären Ecke zu holen und einem breiten Publikum nahe zu bringen. Mit seiner Jahrhundertstimme und einzigartigen Ausstrahlung eroberte Pavarotti die Bühnen der Welt und Millionen Herzen im Sturm.

Den Rahmen für den Film bildet ein Videointerview, in dem Pavarotti gefragt wird, wie er hoffe, in hundert Jahren in Erinnerung zu bleiben. Pavarotti hofft, dass er als Sänger in Erinnerung bleibt, der „den Menschen die Oper gebracht hat“. Auf die Frage, wie sich die Menschen an den Mann Pavarotti erinnern sollen, blickt er nachdenklich in die Ferne.

In Interviews kommen dann auch seine Familie, namhafte Kollegen sowie Fans des Weltstars aus Modena zu Wort: von Bono über José Carreras und Placido Domingo bis zu Prinzessin Diana. Anhand privater, bislang nie veröffentlichter Aufnahmen zeichnet Ron Howard das intime Porträt eines faszinierenden Mannes und unvergesslichen Ausnahmekünstlers.

Der Mann, der den Menschen wirklich die Oper gebracht hat
Während das Innenleben des Maestros am Ende dieses relativ unkomplizierten Films ein Rätsel bleibt, das sich unter seinem riesigen Grinsen verbirgt, bietet „Pavarotti“ reichlich Möglichkeiten, seine Stimme zu bewundern, die der Tenor liebevoll als „Primadonna meines Körpers“ bezeichnete. Letztendlich hat Ron Howard kein Interesse am persönlichen Leben des Sängers. Wenn uns sein Film irgendetwas über diesen außergewöhnlichen Mann erzählt, dann dass er den Menschen wirklich die Oper gebracht hat …

Kinostart von „Pavarotti“: 26.12.! Gewinnen Sie mit krone.at rechtzeitig zum Kinostart eines von zwei Überraschungspaketen mit Premiumpasta von Academia Barilla - aus 100% italienischem Aureo Hartweizen, gepresst durch traditionelle Bronzeformen.

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Vielen Dank für die Teilnahme!

 krone.at
krone.at
Samstag, 22. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.