14.12.2019 15:12 |

KAV-Direktorin im Talk

Proteste im KH Nord „ganz normaler Prozess“

Seit einem halben Jahr läuft das Krankenhaus Nord in Wien bereits im Vollbetrieb, aber die Gerüchte rundherum reißen nicht ab. Ärztemangel, zu wenige Pfleger und offenbar auch Wasserschäden: Die Wiener Oppositionsparteien beklagen, dass die Misstände nach wie vor ignoriert werden. krone.tv-Moderator Gerhard Koller hat sich mit KAV-Direktorin Evelyn Kölldorfer-Leitgeb über die aktuelle Situation des Spitals unterhalten.

„Das ist ein ganz normaler Prozess“, beschreibt Kölldorfer-Leitgeb die Betriebsversammlung vom vergangenen Montag. Auf die von den Mitarbeitern beklagte Personalknappheit will man nun reagieren: „Wir haben am Montag 70 neue Dienstposten für Pflege, Medizin und Schreibkräfte angewiesen.“

Wie es um den baulichen Zustand des Krankenhauses, das nun Klinikum Floridsdorf heißt, steht und wie der Krankenanstaltenverbund genügend Ärzte und die Sanierungen der Krankenhäuser für die Zukunft sicherstellen will, sehen Sie im ganzen Interview im Video oben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien
Samstag, 18. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.