21.06.2010 12:30 |

Jausengegner

Salzburg spielt in der CL-Quali gegen Torshavn

Salzburg muss in der zweiten CL-Qualifikationsrunde in den hohen Norden. Die Mannschaft von Huub Stevens bekam am Montag bei der Auslosung in Nyon HB Torshavn, den Rekordmeister der Färöer, zugelost. Auch die Paarungen für die Europa-League-Quali wurden ermittelt: Rapid steigt gegen Suduva Marijampole aus Litauen ein, die Austria bekommt es mit dem Sieger aus Olimpija Laibach gegen Siroki Brijeg aus Bosnien-Herzegowina zu tun. Cupsieger Sturm Graz steigt erst in der dritten Runde ein, die am 16. Juli ausgelost wird.

Salzburg hofft, im vierten Versuch in der Ära Red Bull erstmals die Gruppenphase der Champions League zu erreichen. Die erste Hürde ist keine allzu hohe. Der 20-fache Landesmeister der Färöer hat bisher fünfmal an der Champions-League-Qualifikation teilgenommen und in zehn Spielen einen Sieg (3:0 gegen Georgia Tiflis 2004) und zwei Remis zu Buche stehen. In der laufenden Ganzjahres-Meisterschaft nimmt Havnar Boltfelag Torshavn nach 13 Runden mit 25 Punkten Platz zwei ein.

"Wir wissen über den Gegner sehr wenig, werden uns aber entsprechend vorbereiten. Ich hoffe, dass sich die Anreise auf die Faröer-Inseln als nicht allzu kompliziert darstellen wird. Jetzt heißt, es so rasch wie möglich den Gegner ausführlich zu beobachten", erklärte Salzburg-Trainer Stevens. Dass Torshavn im Rhythmus ist, Salzburg aber nicht, sieht Stevens als Pluspunkt für Torshavn, allerdings stellte er auch klar: "Wir haben vor jedem Gegner Respekt, aber wir wollen in die Champions League", sagte der Niederländer.

Die CL-Qualifikation im Überblick
1. Runde (Hinspiele 29./30. Juni - Rückspiele 6./7. Juli):
SP Tre Fiori - Rudar Pljevlja
FC Santa Coloma - Birkirkara FC

2. Runde (Hinspiele 13./14. Juli - Rückspiele 20./21. Juli):
FC Salzburg - HB Torshavn
Liepajas Metalurgs - Sparta Prag
FK Aktobe - Olimpi Rustawi
Levadia Tallinn - VSC Debrecen
Partizan Belgrad - Pjunik Eriwan
Inter Baku - Lech Posen
Dinamo Zagreb - FC Koper
Litex Lowetsch - Sieger Tre Fiori/Rudar Pljevlja
Sieger Santa Coloma/Birkirkara - MSK Zilina
Sheriff Tiraspol - Dinamo Tirana
Hapoel Tel Aviv - Zeljeznicar Sarajevo
Omonia Nikosia - FK Renova
Bohemians Dublin - The New Saints
BATE Borisow - FH Hafnarfjördur
AIK Solna - Jeunesse Esch
Linfield FC - Rosenborg Trondheim
Ekranas Panevezys - HJK Helsinki

3. Runde: Hinspiele 27./28. Juli bzw. Rückspiele 3./4. August
4. Runde: 17./18. August bzw. 24./25. August

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol