Abfallvermeidung

Wiener Fleischer begeistert Hunde mit Restknochen

Geschäftsführer Tamra Yavuz der Wiener Fleischer-Filiale „Meat Bey“ möchte der Lebensmittelverschwendung einen Strich durch die Rechnung machen und sorgt damit bei Hundebesitzern aktuell für große Freude. City4U sprach mit dem Metzger:

Unter dem Motto „Aus Liebe zur Umwelt“ betreibt der Metzger MeatBey auf der Klosterneuburgerstraße 69 im 20. Wiener Gemeindebezirk eine Kampagne, mit deren Hilfe auf die Problematik der Lebensmittelverschwendung aufmerksam gemacht werden soll. Der Fleischer wirft die übrigen Knochen nämlich nicht einfach in den Müll. Jeder verwertbare tierische Knochenteil wird vor der Entsorgung verschont und per Kilo für einen Unkostenbeitrag von lediglich einem Euro an umweltbewusste Bürger weitergegeben.

„Im ersten Schritt dieses Projektes wird den Fleischverbrauchern das Ausmaß der Verschwendung beziehungsweise der Abfall der tierischen Knochen klargemacht und der angemessene Umgang mit Lebensmittelentsorgung beigebracht“, erzählt Geschäftsführer Tamra Yavuz. Besonders gut kommt die Aktion bei Hundebesitzern an, die für ihre Vierbeiner regelmäßig Knochen holen kommen. So wie Wienerin Sabine Czapka, die mit ihrem Hund „Buddy“ (auch auf dem Titelbild des Beitrags zu sehen) gerne zu „Meat Bey“ kommt. „Meinem Hund schmeckt es“, freut sie sich auch in einem Posting auf deren Facebookpage.

„Abfälle unterscheiden sich zudem danach, ob sie vermeidbar sind. Zu den vermeidbaren Abfällen zählen vor allem essbare Bestandteile der Lebensmittel und ebenso die tierischen Knochen. Mit unserer Aktion soll nachhaltig auch eine Verbesserung der Verbrauchereinstellung gegenüber bisher häufig verworfenen Nahrungsmitteln erreicht werden“, erklärt Tamra. Wer für seinen vierbeinigen Liebling oder andere Verarbeitung Knochen braucht, kann von Montag bis Samstag zwischen 9 und 18 Uhr auf der Klosterneuburgerstraße 69 reinschauen.

Dezember 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.