Theatersport:

Finale mit Rentieren und Woodstock

Die von der „Krone“ präsentierten 20. Österreichischen Theatersport-Meisterschaften im Linzer Posthof sind geschlagen: Im fetzigen Finale samt Rentier-Musical und Acid-Trip setzte sich am Samstagabend das Theater im Bahnhof gegen die English Lovers durch - obwohl ein Mitglied kurzfristig ersetzt werden musste.

Ein krankes Kind daheim verringerte die Mitgliederzahl von Theater im Bahnhof kurzfristig von drei auf zwei - doch Gerit Scholz von der bereits ausgeschiedenen Gruppe Quintessenz sprang kurzfristig ein und unterstützte Martina Zinner und Pia Hierzegger („Wilde Maus“, „Der Boden unter den Füßen“). Sie traten im Finale der Theatersport-Meisterschaften im Linzer Posthof gegen die English Lovers aus Wien an. Ein Match auf Augenhöhe bis zur letzten Minute!

Weißrussische Rauchfangkehrer
Während die Damen mit einem bissigen Klassentreffen, weißrussischen Rauchfangkehrern und einer überfälligen Trennung punkteten, ernteten die englischen Herren Jim Libby, Jacob Banigan und Michael Smulik Lacher für ein deprimiertes Mammut, ein Woodstock-Revival samt Acid-Trip und die Fähigkeit, apfelessend Beziehungsprobleme zu diskutieren. Von Rivalität war bei den gemeinsamen Szenen nicht viel zu spüren, vielmehr ergänzten sich die Impro-Gruppen und ernteten viele Publikums-Rosen für Feingefühl bei traurigen Szenen und eine unnachahmliche Nudelsalat-Kochshow mit einem ahnungslosen Harald Krassnitzer-Lookalike. Das Highlight war jedoch ein surreales Rentier-Musical, das kein Auge trocken ließ! Ein langer Theatersport-Abend, der erst durch ein Stechen für Theater im Bahnhof entschieden wurde.

Jasmin Gaderer/Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.