Punsch für guten Zweck

TierQuarTier Wien lädt zum Adventmarkt

Am 14. Dezember öffnet das TierQuarTier Wien seine Pforten und lädt von 13 bis 18 Uhr zum „Advent im TierQuarTier Wien“. Tierfreunde können sich vor Ort jede Menge Informationen von Experten holen und es gibt zahlreiche Accessoires für die vierbeinigen Lieblinge zu erstehen. Außerdem gibt es Punsch für den guten Zweck zu konsumieren.

Im TierQuarTier Wien, dem Tierheim der Stadt Wien, finden seit März 2015 auf einer Fläche von insgesamt 9.700 Quadratmetern bis zu 150 in der Stadt Wien entlaufene, herrenlose, beschlagnahmte und abgenommene Hunde, 300 Katzen und hunderte Kleintiere ein vorübergehendes Zuhause. Die Tiere werden während ihres Aufenthaltes bestens medizinisch versorgt, gepflegt und so bald wie möglich an liebevolle Menschen vermittelt. Seit der Eröffnung haben bereits mehr als 8.200 Schützlinge aus dem TierQuarTier Wien neue Plätze gefunden.

Highlight: Advent im TierQuarTierWien

Einmal jährlich werden die Pforten für ein ganz besonderes Ereignis geöffnet: Dem „Advent im TierQuarTierWien“. Einen ganzen Nachmittag lang ist für ein buntes Rahmenprogramm gesorgt. Speziell ausgebildete Hundeteams zeigen, wie sie etwa in Schulen, zum Einsatz kommen. Um 14 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr gibt es die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Experten geben Informationen über Hund, Katze, Kleintier sowie passendes Zubehör weiter und ab 15:30 Uhr ist mit dem Auftritt von NIDDL für ein musikalisches Highlight gesorgt. 

Tipp: Jede, die einem Vierbeiner des TierQuarTiersWien ein neues Zuhause schenken möchten, finden um 15 Uhr und 15:30 Uhr bei der Vorstellung der Vergabehunde vielleicht einen neuen Wegbegleiter. 

Dezember 2019

Was: Advent im TierQuarTier Wien
Wann: 14. Dezember, 13 bis 18 Uhr
Wo: TierQuarTier Wien, 22., Süßenbrunner Straße 101

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.