27.11.2019 14:32 |

Brunch gewinnen

Nostalgietrip: „Die schönste Zeit unseres Lebens“

Nach 45 Jahren zeigt die Ehe von Marianne (ganz Grande Dame: Fanny Ardant) und ihrem Mann, dem Karikaturenzeichner Victor (Daniel Auteuil), arge Ermüdungserscheinungen. Die Interessen der beiden könnten nicht konträrer sein. Mittels eines Zeitreise-Events, bei dem ein findiger Veranstalter prägende Momente mit Schauspielern in originalgetreuen Kulissen nachstellt, reist der frustrierte, aber romantisch gepolte Gatte ins Jahr 1974, als er Marianne kennenlernte. Und er trifft dabei in Gestalt der bezaubernden Margot (Doria Tillier) auf die kesse 70er-Jahre-Version seiner Frau. Eine durchaus verführerische Scheinrealität. krone.at verlost passend zum cineastischen Nostalgietrip einen Brunch für Zwei in Wien.

Shakespeare hätte ob des amourösen Verwirrspiels geschmunzelt! Regisseur Nicolas Bedo lädt uns zu einem fantasievollen Nostalgietrip ein, der Best-Ager mit Sicherheit in eigenen Erinnerungen schwadronieren lässt.

„Die schönste Zeit unseres Lebens“ erweist sich mit seinem großartigen Cast als absolutes Feelgood-Movie - mit einem herrlich altmodisch ausgerichteten Daniel Auteuil, der gefrustet vom modernen Zeitgeist als bockiger Digitalskeptiker alle Register zieht.

Brunch gewinnen
Gewinnen Sie zum Filmstart einen Brunch für zwei Personen im französischen Café LeBol in Wien (Neuer Markt 14, 1010 Wien) - einfach das Formular ausfüllen und mit etwas Glück gewinnen!

Das Gewinnspiel ist bereits vorbei, wir bedanken uns bei den zahlreichen Teilnehmern! Die Gewinner werden persönlich verständigt.

Kinostart von „Die schönste Zeit unseres Lebens“: 29. November.

Christina Krisch, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen