23.07.2006 12:37 |

Wunderbare Körper

Die besten Bilder vom Bodypainting Festival

Wenig Stoff am Körper, dafür umso mehr Farbe. Das erlebte jeder, der vom 21. bis 23. Juli in Seeboden am Millstätter See zugegen war. Wer nicht dabei sein konnte und die ganze Show verpasst hat, für den haben wir hier die besten Bilder vom „World Bodypainting Festival“: Bewundere die bemalten Körper!
Das Festival inmitten der Berge und Seen im Süden von Österreich ist Jahr für Jahr ein fixer Termin bei Körperkünstlern aus der ganzen Welt. Bodypainter aus insgesamt 40 Nationen nahmen heuer beim "World Bodypainting Festival" teil. Doch nicht nur Künstler aus vielen Ländern Europas, sondern auch aus Australien, China, Südkorea, Kanada, USA, Argentinien oder Südafrika sind angereist. 
 
Vor 25.000 Besuchern wurden die Körper der Models mit verschiedensten Materialien und Techniken bemalt, teils kombiniert mit den fantastischsten Kostümen, Masken und Showeffekten. Alles musste zu den zwei vorgegebenen Themen "Art History" bzw. "Transport - move it!" passen. Gepaintet wurde im Klauberpark in Seeboden, wo die einzigartige Kulisse des Millstätter Sees einen beeindruckenden Hintergrund lieferte.
Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol