Underboobs im Shirt

Den Mädels auf Instagram ist nicht zu kalt

Erst im Sommer sind Underboobs der sexy Trend auf Instagram gewesen. Knappe Bikinis in denen ein Teil der unteren Brust herausschaut. Nun ist der Herbst ins Land gezogen und der Winter steht vor der Türe, doch das ist noch kein Grund für die Frauen sich auf Instagram nicht trotzdem freizügig zu präsentieren. Statt dem Bikini, werden nun die Shirts weit oben abgeschnitten. City4U hat die sexy Fotos.

Unabhängig von der Jahreszeit scheint es auf Instagram immer heiß zu sein. Da die Bikinisaison aber nun vorbei ist, werden die Shirts weit in die Höhe gezogen oder gleich ziemlich knapp abgeschnitten. Hartnäckig hält sich dieser „Trend“ nun schon seit 2016 und taucht immer wieder vermehrt auf der Foto-App auf. Wer das ganze ins Rollen gebracht hat? Natürlich die Kardashian-Jenner-Schwestern.

November 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr