Fußball

Jovic mit Premiere

Kantersieg! Real bleibt Barcelona auf den Fersen

Real Madrid ist in der 11. Runde der spanischen Meisterschaft zu einem problemlosen Heimsieg gekommen. Die Mannschaft von Zinedine Zidane schoss Leganes am Mittwoch mit 5:0 vom Platz und liegt wieder einen Punkt hinter Tabellenführer FC Barcelona, der am Dienstag Valladolid daheim 5:1 besiegt hatte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der junge Brasilianer Rodrygo und der Deutsche Toni Kroos sorgten für Real in den ersten acht Minuten für die rasche 2:0-Führung. Danach trafen auch noch Sergio Ramos, Karim Benzema und Luka Jovic.

Für den von Frankfurt gekommenen Serben Jovic war es im zehnten Spiel für seinen neuen Klub der erste Treffer.

krone Sport
krone Sport
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung