Hier im Video

Maradona bekommt Trainer-Thron in Argentinien

Kuriose Szenen ereigneten sich am Dienstag in der argentinischen Liga. Diego Maradona, Trainer von Gimnasia, bekam beim Ligaspiel von der gegnerischen Mannschaft einen Trainer-Thron bereitgestellt. Die Fußball-Legende absolvierte am Ende seiner Karriere fünf Spiele für den jetzigen Kontrahenten Newell´s Old Boys und wurde bei seiner Rückkehr frenetisch gefeiert. Sein Team konnte einen deutlichen 4:0-Auswärtssieg feiern, während der Weltmeister von 1986 genüsslich an seinem Energy-Drink nippte (siehe Video oben). 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten