31.12.2019 06:00 |

Im Brandfall

Diese Dinge sind absolut feuerfest!

Die Blaulichtorganisationen haben in diesen Tagen wieder einiges zu tun. Denn mit den Feiertagen steigt auch die Anzahl der Brände in Österreich. Da ist es sinnvoll, sich für den Notfall auszurüsten. Wir stellen Ihnen die besten feuerfesten Gegenstände vor. 

Allein in Wien werden pro Tag rund 90 Feuerwehreinsätze gemeldet, in der Weihnachtszeit und zu Silvester ist die Zahl noch höher. Neben technischen Einsätzen zählen Brände zum größten Einsatzgebiet der Berufsfeuerwehr. Diese werden unter anderem durch brennende Adventkränze oder andere unbeaufsichtigte Feuerquellen ausgelöst. Brände können Sie vermeiden, indem Sie in der Vorweihnachtszeit bestimmte Dinge beachten. Leider kommen viele Brände unverhofft und verursachen schlimme Schäden. In vielen Fällen sind die Hausbewohner oft gar nicht zuhause, wenn das Feuer entfacht. Hier ist es ratsam, sich feuerfeste Utensilien zuzulegen. Diese sind gegen Flammen gewappnet und schützen im Notfall den Inhalt vor schlimmen Schäden. 

Folgende feuerfesten Produkte können wir Ihnen empfehlen: 

Feuerfeste Dokumententasche

Hier sind Ihre Dokumente gut und sicher verstaut. Die Tasche ist so konzipiert, dass Ihre Wertgegenstände und Unterlagen im Notfall nicht Feuer fangen und den Brand heil überstehen. 

Feuerfeste Tasche

Feuerfeste Dokumententasche

Feuerbeständige Sicherheitskassette

Vor allem für Restaurants und Veranstaltungsorganisationen eignet sich diese feuerbeständige Sicherheitskassette. Im Falle eines Feuer sind Münzen und Scheine gut geschützt. 

Feuerfester Tresor

Ob Wertsachen, Geld oder andere wichtige Gegenstände - dieser Safe schützt Ihr Hab und Gut nicht nur vor Dieben, sondern auch vor Feuer. Das Modell hält nämlich Temperaturen von bis zu 1090 Grad Celsius stand. 

Feuerschutz-Tresor

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.