Schaurig schön

Halloween-Make-up: Das sind die gruseligsten Looks

Horror-Schminke, Latex-Spezialeffekte, Kunstblut oder Fake-Skin: Je nach Aufwand lassen sich bereits binnen weniger Minuten die gruseligsten Halloween-Make-Ups kreieren. Hier ein paar Tipps für die fürchterlichste Nacht des Jahres! City4U hat die schaurig schönsten Looks zum Nachmachen...

#1. Horror-Smiley
Das Grauen trägt ein Lächeln - allen anderen bleibt der Lacher im Hals stecken. Für den Horror-Smiley sind zwar einige Utensilien notwendig, das Ergebnis schockt dafür garantiert. In diesem Sinne: Bitte lächeln!

#2. Horror Schulmädchen
Als ob die Universität nicht schon Schrecklich genug wäre, lehrt spätestens das blutverschmierte Studenten-Püppchen garantiert jedem das Gruseln.

#3. Reptilien-Lady
Genervt von Monster-Masken und Dracula-Gebiss? Werdet in nur wenigen Schritten zum gruseligen Reptil!

#4. Zombie-Girl
Zu Lebzeiten sicherlich ein heißer Feger gewesen, ist man als Zombie-Girl optisch ein wenig vom Verfall gezeichnet. Mit einem gruselig schönen Make-Up macht man mit dem passenden Outfit jedoch auch als Horror-Braut sicherlich eine gute Figur.

#5. Two-Face
Das Grauen hat zwei Gesichter? Mit dem Two-Face-Make-Up garantiert! Das Ergebnis der halben Transformation ist unglaublich verblüffend und sorgt für Schrecken auf den ersten Blick!

Habt ihr weitere Tipps für das perfekte Halloween-Make-Up? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr