22.10.2019 08:15 |

Gleichenberger Bahn

„Dschungelexpress“ stellt den Personenverkehr ein

„Dschungelexpress“ wird er liebevoll genannt, der Zug, der zwischen Bad Gleichenberg und Feldbach verkehrt. In einem Jahr endet aber der Personenverkehr auf der Strecke. Die Zukunft liegt in der touristischen Nutzung.

Bahn-Nostalgikern und Romantikern ist eine Zugfahrt mit der Gleichenberger Bahn sehr zu empfehlen. Gemächlich geht’s zwischen sanften Hügeln, Kürbis- und Maisfeldern dahin, vor Bahnübergängen erfolgt ein lautes Pfeifen, Haltestellen bestehen oftmals aus nicht viel mehr als einem Bankerl.

Den Namen „Dschungelexpress“ verdankt die Bahn den vielen Streckenabschnitten mitten durch die südoststeirischen Wälder. Das ist aber auch eine Achillesferse: Viele Stationen, etwa in Gnas, liegen fernab der größeren Siedlungsgebiete. Im Regionalen Mobilitätsplan, der vor wenigen Tagen im Landtag beschlossen wurde, heißt es daher: „Eine Attraktivierung würde viel Geld kosten (z. B. Kreuzungssicherheit) und keine große Wirkung entfalten.“

Im Tourismus liegt die Zukunft
Die Bahn soll aber nicht völlig eingestellt werden. Potenzial sehe man im Tourismus, nicht zuletzt wegen der historischen Waggons. Angebotspakete für Urlauber und Ausflügler (etwa in Verbindung mit Kulinarik und Theater) sollen entwickelt werden. „Schon jetzt sind die passagierstärksten Tage die Wochenenden im Sommer“, sagt Gerhard Harer, der Geschäftsführer der Steiermärkischen Landesbahnen.

Bis der Personenverkehr Ende 2020 endet, soll für Schüler und Pendler der Busverkehr in der Region kräftig ausgebaut werden. Mit den Bussen könne man auch näher zu den größeren Siedlungen hin.

Jakob Traby
Jakob Traby
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
5° / 9°
bedeckt
5° / 10°
leichter Regen
6° / 10°
bedeckt
6° / 10°
bedeckt
1° / 11°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen