21.10.2019 10:07 |

Franz-Jonas-Platz

Woche der Entscheidung: Kommt das Alkoholverbot?

Zieht der Floridsdorfer Franz-Jonas-Platz dem Praterstern nach und bekommt auch ein Alkoholverbot? Wie berichtet, testete die Stadt seit Juli „sanfte Maßnahmen“ (Sozialarbeiter, weniger Sitzbänke, mehr Licht). Die gesetzte Frist von drei Monaten ist nun um.

„Wir erwarten diese Woche die Auswertung der Ergebnisse.Vorerst hat sich nichts geändert: Wir fordern weiter das Alkoholverbot“, erklärt ein Sprecher von Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ). Floridsdorf hat bereits den Wirkungsbereich festgelegt und mit großer Mehrheit im Bezirksparlament beschlossen.

Aus Rücksicht auf die Grünen wollte das Rathaus nicht gleich den Knüppel auspacken, um den Exzessen vor dem Öffi-Knoten ein Ende zu setzen. Auch sei das Klientel ein anderes als beim Praterstern, hieß es. Allerdings verlagerte sich im Sommer die Drogenszene auf den Franz-Jonas-Platz. Das Verbot anordnen muss der Bürgermeister.

Alexander Schönherr, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen