EM-Quali-Spiel

Kartnig drückte Österreich in Laibach die Daumen

Wer lief denn da im grün-braun-karierten Sakko „Krone“-Fotograf Sepp Pail vor die Linse? RIchtig erkannt, Ex-Sturm-Graz-Zampano Hannes Kartnig drückte dem ÖFB-Team beim EM-Quali-Spiel gegen Slowenien in Laibach die Daumen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gemeinsam mit seiner Frau nahm Kartnig auf der Tribüne Platz und verfolgte das Spiel. Hier einige Impressionen vom Drumherum in Laibach.

Marko Arnautovic musste verletzungsbedingt auf der Bank Platz nehmen. Für ihn reichte es in Laibach nicht für einen Einsatz.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 05. Juli 2022
Wetter Symbol