09.10.2019 12:59 |

Tierische Freude:

Fuchs bekommt nicht genug vom Trampolinspringen

Dieser neugierige Fuchs hat seine Leidenschaft für das Trampolin entdeckt. Der Vierbeiner war in den Garten einer Familie in Schweden eingedrungen und tobte sich anschließend auf dem Sportgerät aus.

Ein neugieriger Fuchs erkundet einen fremden Garten und entdeckt auf seinem Streifzug durch Zufall das Trampolin.

Es dauert nicht lange, schon nach kurzer Zeit hat der Vierbeiner verstanden, wie ein Trampolin „funktioniert“. In dem Video, dass der Gartenbesitzer später ins Netz stellte, ist zu sehen, wie der Fuchs auf und ab springt und dabei offensichtlich richtig Spaß hat.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter