22.09.2019 10:00 |

Brand in Kirchbichl

Feuerwehrkräfte direkt von Übung zu echtem Einsatz

In kurzer Zeit rückten Samstagmittag 50 Feuerwehrkräfte mit sieben Fahrzeugen zu einem Einsatzort in Kirchbichl aus. Dort hatte sich ein Brand auf ein Einfamilienhaus ausgebreitet, der Nachbar hatte die Florianijünger verständigt. Da diese zufällig gerade in der Nähe eine Großübung abhielten, waren sie sofort zur Stelle. Niemand wurde verletzt.

Schlimmeres verhindern konnten am Samstag mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr, als in Kirchbichl gegen 13.30 Uhr ein Brand ausbrach. Der Komposthaufen neben einem Einfamilienhaus fing Feuer, die Flammen breiteten sich schnell auf den Holzschuppen und das Dach des Hauses aus. „Ein Nachbar wurde darauf aufmerksam und alarmierte sofort die Feuerwehr sowie die Besitzer des Hauses“, schildert die Polizei.

Übung in der Nähe
In kurzer Zeit waren 50 Einsatzkräfte mit insgesamt sieben Fahrzeugen am Einsatzort. Die Feuerwehren Kirchbichl, Bruckhäusl, Kastengstatt und Bad Häring kamen direkt von einer in der Nähe abgehaltenen Großübung. Schon gegen 14.30 Uhr war das Feuer gelöscht. Verletzt wurde niemand, doch es entstand erheblicher Sachschaden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
11° / 22°
wolkig
7° / 20°
wolkig
7° / 21°
heiter
9° / 19°
stark bewölkt
7° / 17°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter