Großes Sommerfest

ASP Rennbahnweg feiert 20-jähriges Jubiläum

Der Aktivspielplatz Rennbahnweg, kurz „ASP“, ist seit bereits 20 Jahren täglicher Treffpunkt für Kinder und Jugendliche aus dem 22. Bezirk. Anlässlich des Jubiläums wird eine Woche lang zu zahlreichen Feierlichkeiten geladen. Den krönenden Abschluss bildet das große Sommerfest am 20. September.

Selbstbestimmtes, verantwortungsbewusstes und eigenständiges Handeln zu fördern, ist das zentrale Anliegen jeder Erziehungsarbeit und seit mittlerweile 20 Jahren das Ziel des Aktivspielplatz Rennbahnweg (ASP), der Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche. Direkt am Rennbahnweg, auf einem 4000 Quadratmeter großen Areal, sind täglich mehrere Betreuer um ihre jungen Besucher bemüht.

„Innerhalb der vergangenen 20 Jahre hat sich bei uns einiges getan, auch optisch. Wir haben Bereiche aus- und umgebaut, um den Kindern und Jugendlichen eine große Vielfalt an Aktivitäten und Möglichkeiten zu bieten“, erklärt Mag. Alfons „Neby“ Nebmaier, Teamleiter des Aktivspielplatz Rennbahnweg.

Neben gemeinsamen Unternehmungen wie Kochen, Basteln oder Musizieren sind regelmäßig auch Sonderaktionen geplant. Das große Freigelände ermöglicht zudem Platz für die Ausübung zahlreicher Sportarten und Naturerlebnisse. „Viele Kinder und Jugendliche schauen mehrmals pro Woche bei uns vorbei. Das ist ein tolles Feedback für unser Tun. Die Freude am Miteinander ist spürbar“, so Mag. Nebmaier erfreut.

Großes Sommerfest
Anlässlich des Jubiläums ist am ASP eine Woche lang für zahlreiche Highlights gesorgt, mit welchen der Aktivspielplatz einmal mehr sein breites Angebot präsentiert. Das große Sommerfest am 20. September bildet den krönenden Abschluss der „Festwoche“. Neben einer köstlichen Riesentorte gibt es eine kleine Bühnenshow, viele Spielestationen, eine Schatzsuche im Sand, eine Fotostation, eine Luftballonaktion und vieles mehr - etwa einen Live-Auftritt der ASP-Superband. Selbstverständlich ist bei einer leckeren Grillerei auch für das leibliche Wohl gesorgt. Alle Bewohner der Donaustadt sowie aus der Umgebung sind herzlich eingeladen vorbeizukommen. Los geht es um 15 Uhr!

September 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

 City4U
City4U
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr