12.09.2019 10:00 |

16-Jährige verletzt

Motorfahrrad-Lenkerin stürzte auf Schotterweg

Die Kontrolle über ihr Motorfahrrad verloren hat am Mittwoch eine 16-jährige Einheimische in Innervillgraten. Sie kam zu Sturz und zog sich eine Fraktur des Unterschenkels zu. Auch ihre gleichaltrige Freundin, die mit ihr mit fuhr, wurde verletzt.

Die 16-Jährige war gegen 16.45 Uhr mit ihrem Motorfahrrad von der Unterstaller Alm über einen öffentlichen Weg in Richtung Hochberg unterwegs - und zwar gemeinsam mit einer Freundin, die auf ihrem Gefährt mitfuhr. Nach etwa einem Kilometer Fahrt passierte das Unglück.

Traktorfahrer setzte Notruf ab
Die Lenkerin geriet auf dem Schotterweg ins Rutschen, sie kam zu Sturz. Die Jugendliche zog sich eine Fraktur des Unterschenkels zu, ihre Beifahrerin wurde leicht verletzt. Ein vorbeikommender Traktorfahrer setzte einen Notruf ab. 

Die 16-Jährige wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Lienz eingeliefert.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen