11.09.2019 13:00 |

Tolle Auszeichnung

Region Kitzbühel als Wander-Mekka geehrt

Als erste Region erhielt Kitzbühel Tourismus am Dienstag das Europäische Wandergütesiegel - bisher wurden nur einzelne Orte damit ausgezeichnet. Zusammenarbeit, gemeinsame Weiterentwicklung und das einheitliche Angebot der Orte scheinen sich bezahlt zu machen.

Kitzbühel, Reith, Jochberg und Aurach arbeiten bereits seit Herbst des Vorjahres gemeinsam mit dem Kitzbühel Tourismus an einem einheitlichen Markenkonzept und Wanderleistungsangebot – mit Erfolg wie es scheint: Als erste Region wurden sie gestern mit dem Europäischen Wandergütesiegel ausgezeichnet. „Die ,European Hiking Quality’ gilt als höchste Auszeichnung in der Zertifizierung von Wanderdörfern“, freuen sich die Verantwortlichen.

Innovative Wander-Infoplätze
Im Zentrum des neuen Markenkonzepts der Region steht die rote Gams und ihr Revier: „In jedem der vier Orte wurde ein einheitliches Angebot mit Dorfrundwegen beziehungsweise einem Streifzug durch die Stadt, sowie Leitwegen geschaffen“, heißt es. Zudem stehen innovative Wander-Infoplätze zur Verfügung.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

CR7 im Gefühls-Chaos
Ronaldo bricht während TV-Interview in Tränen aus
Fußball International
Torjäger angeschlagen
Stürmer-Not: Salzburg-Gegner Genk nicht auf Touren
Fußball International
„Kein Millimeter ...“
Grönemeyer: Applaus von Österreichs Außenminister
Österreich
Tirol Wetter
14° / 27°
heiter
11° / 26°
heiter
12° / 25°
einzelne Regenschauer
12° / 27°
heiter
13° / 27°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter