08.09.2019 18:42 |

In Straßwalchen

23-Jähriger attackierte brutal seine Freundin

Mit Schlägen im Gesicht wurde eine junge Frau von ihrem Freund am Sonntag in Straßwalchen im Flachgau in Empfang genommen. Nachdem sie ihm seinen Autoschlüssel gebracht hatte, schlug er der 23-Jährigen mehrmals brutal ins Gesicht. Der Mann wird nun in die Justizanstalt Puch-Urstein eingeliefert.

Bereits bei einem Telefonat am Sonntag bedrohte der 23-jährige Straßwalchner seine gleichaltrige Freundin und forderte sie auf, ihm den Autoschlüssel vorbeizubringen. Als die junge Frau bei ihm eintraf, wurde er gewalttätig und schlug sie mehrere Male hintereinander heftig ins Gesicht. Die junge Frau erlitt eine blutende Wunde an der Wange.

Der aggressive Mann wollte seine Freundin nach der Attacke am Wegfahren hindern, doch ihr gelang die Flucht. Sofort alarmierte sie die Polizei. Nach kurzer Fahndung konnten Beamte den Täter ausfindig machen und festnehmen. Da er bereits mehrfach wegen Gewaltdelikten vorbestraft ist, wurde er in die Justizanstalt gebracht.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter