05.09.2019 15:22 |

Neue Eisbullen-Cracks

Nummer 24: Ein wahres Schlitzohr auf zwei Kufen

Die neuen Cracks der Red Bulls: Mit Stürmer Chad Kolarik verpflichtete Salzburg einen Routinier, der genau weiß, wo Tor und Mitspieler stehen. Der Stachel vom Mannheim-Aus sitzt beim DEL-Champion noch tief.

Das soll nur ein Vorgeschmack der neuen Nummer 24 sein! Chad Kolarik war in den vier Testspielen bisher mit drei (von elf) Toren der treffsicherste Eisbulle. Überzeugte aber auch mit dem Auge für den Mitspieler. Qualitäten, die den 33-jährigen US-Amerikaner auf allen Profi-Stationen auszeichneten. Fast allen: In der NHL („Mein erstes Rangers-Spiel im Madison Square Garden war unglaublich“) kam er auf sechs Partien.

„Vor zehn Jahren war da schwer Platz, heute sind in der NHL neu auch in den Linien drei und vier Fertigkeiten wie die meinen gefragt“, sieht es Chad, der als Schlitzohr auf Kufen gilt, in Europa bei Linköping gleich SHL-Torschützenkönig wurde. Von dort zu Omsk in die KHL wechselte. „Ich hab es sportlich gemocht“, erinnert sich Kolarik, trotzdem war es eine harte Zeit: Sein kurz zuvor geborener Sohn war nicht mit in Russland – „ich hab ihn die zehn Monate nicht gesehen.“

Die Highlights danach: Mit Team USA bei Olympia in Pyeongchang und der Meistertitel mit Mannheim. „Es war wunderbar, zur Meisterparade kamen weit über 40.000 Menschen.“ Schon vorher aber klar: Der DEL-Klub plant nicht mehr mit ihm. „Es war eine Enttäuschung. Ich denke, ich habe alles erfüllt, was es zu erfüllen gab. Habe fest gescort, wir haben den Titel geholt.“ Zum Bulls-Glück unterschrieb Kolarik noch in der Finalserie in Salzburg. Und will noch was beweisen.

Robert Groiss
Robert Groiss
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Enttäuschung am Ende
Maradona jubelt bei seinem Debüt - aber nur kurz!
Fußball International
Krisen-„Veilchen“
0:3! Austria geht bei hungrigen WAC-„Wölfen“ unter
Fußball National
Premier League
Arsenal verspielt 2:0 gegen Schlusslicht Watford!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Schalke 04 nach 5:1 in Paderborn auf Platz sechs!
Fußball International
Primera Division
Wöbers Ex-Klub Sevilla ist neuer Tabellenführer!
Fußball International

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter