23.08.2019 21:15 |

Gewinn versprochen

Innsbruckerin (63) fiel auf Betrügerin hinein

Mit einem Gewinnversprechen von über 10.000 Euro lockte eine unbekannte Frau per Telefon eine Innsbruckerin (63) in die Falle. Die Einheimische kaufte zwei Prepaid Karten und gab die Codes weiter. Das Geld ist futsch, der Gewinn auch ...

Am Freitag gegen 14.20 Uhr wurde eine 63-Jährige in Innsbruck von einer Frau telefonisch kontaktiert. Die Unbekannte teilte mit, dass die Einheimische einen fünfstelligen Euro-Betrag gewonnen habe. Um den Gewinn zu erhalten, müsse sie jedoch zuerst zwei Prepaid Karten kaufen und die dazugehörigen Codes telefonisch durchgeben. „Die 63-Jährige tat, was ihr die unbekannte Täterin aufgetragen hatte“, heißt es von Seiten der Polizei. Danach war die Betrügerin nicht mehr erreichbar. Auch der versprochene Gewinn wurde nicht ausgezahlt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
9° / 20°
wolkig
9° / 19°
wolkig
6° / 16°
heiter
10° / 20°
heiter
11° / 21°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter