23.08.2019 12:30 |

Party-Highlight

Wiener Wiesn: Ein Highlight jagt das nächste!

Ein Highlight jagt das Nächste: ein buntes und vielfältiges Programm sorgt heuer für gute Stimmung und beste Unterhaltung am Wiener Wiesn Fest. Der Startschuss fällt bereits am 26. September und die legendäre Wiener Wiesn - Österreichs größtes Brauchtumsfest - öffnet bereits zum neunten Mal seine Zelte und Zapfhähne.

Der Eröffnungstag bringt große Vorfreude mit sich. In den drei Festzelten Gösser-, Wiesbauer- und Wojnars-Kaiserzelt werden die Zeltwände wackeln, die Tische poltern und Zugabe-Rufe rotieren. Die Schlagerstars Marc Pircher, G.G. Anderson und die Band Bärenstark sorgen beim Schlagernachmittag für ausgelassene Stimmung. Abends heizt die österreichische Partyschlagerband Meilenstein in einem der Festzelte ein. Im Gösser Zelt eröffnet die Polizeimusik Wien, die Kultband „Die Edlseer“ geben nachmittags ihre Hits zum Besten und die südoststeirische Schlager- und Volksmusikgruppe „Die Draufgänger“ ist anschließend der Abendhöhepunkt.

Feierlaune und Lebensfreude
Im Wojnars Kaiserzelt sorgen die jungen Zillertaler ganztags ab 13 Uhr für Feierlaune und bereiten die Gäste für ein rosarotes Dirndl- und Lederhosn-Spektakel am Abend vor. Denn am Abend heißt es dann: „Rosarote Lippen soll man küssen ...“

Die Wiesn im regenbogenfarbigen Schimmer
Die legendäre Rosa Wiesn-Party ist einer der offiziellen Eröffnungs-Events der Wiener Wiesn 2019. Die herbstliche Party-Szene in Wien bekommt mit Schrillheit und schräger Grazie einen sexy regenbogenfarbigen Schimmer verliehen. Mit den „Bad Powells“ wird die auf der Rosa Wiesn heuer die heißeste Disco-Party Band des Universums so richtig einheizen und rocken. Die Rosa Wiener Wiesn und das Rosa Wiesn Frühschoppen (heuer am 12. Oktober) gibt es seit 2013 und ist nicht nur in der LGBT-Szene heiß begehrt.

Im Wojnar’s Kaiserzelt erwartet rund 1400 Partygäste ein vielfältiges und abwechslungsreiches Musikprogramm und rosarote Trachtengaudi in schrillen Dirndln und schrägen Lederhosn. Das transparente Zeltdach ermöglicht außerdem einen einzigartigen Blick auf das Riesenrad und sorgt so für ein atemberaubendes und außergewöhnliches Ambiente.

Die Highlights 2019:

Bundesländertage
An den Bundesländertagen lernt man regionale Traditionen, lokale Köstlichkeiten, Musik und Bräuche der jeweiligen Bundesländer kennen. Mit einem vielfältigen Programm auf der BILLA-Festbühne, im MERKUR WIESN-Dorf und in den Zelten sind die schönsten Regionen Österreichs zu Gast.

Seniorentage
Donnerstag, 3. Oktober und Mittwoch, 9. Oktober ab 11:30 Uhr, auf der BILLA-Festbühne, im MERKUR WIESN-Dorf und in den Zelten. Jeder Senior bekommt das traditionelle Wiesn-Häferl gratis.

Schlagernachmittage
Sechs Mal an unterschiedlichen Wochentagen am 26. September sowie 2., 3., 8., 9. und 10. Oktober im Wiesbauer-Zelt.

Rosa Wiener-WIESN
Am Freitag, den 26. September, steht im Wojnar’s Kaiserzelt alles im Zeichen der LGBT-Szene.

Rosa Wiener-WIESN
Donnerstag, 26. September im Wojnars Kaiserzelt

Rock-die-WIESN
Montag, 30. September im Wojnars Kaiserzelt

Big-Bottle-Party
Dienstag, 8. Oktober im WienWein Winzerstadl

I-am-Student-PARTY
Dienstag, 8. Oktober, in der PENNY Ich-bin-Österreich-Alm

 Promotion
Promotion

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter