22.08.2019 16:20 |

Fahrer schwerverletzt

Traktor stürzte 40 Meter in steilem Gelände ab

Die Serie an Traktor-Unfällen scheint nicht abzureißen: Ein 51-jähriger Pinzgauer fuhr am Donnerstag in Maria Alm mit seinem Traktor auf einer Forstraße, als das Fahrzeug plötzlich rückwärts zu rollte. Der in Panik geratende Mann verwechselte die Handbremse mit dem Ganghebel. Die Folge: Der Traktor stürzte 40 Meter über eine Böschung und landete in einem Bachbett. Schwer verletzt blieb der 51-Jährige in der Nähe der Absturzstelle liegen.

Um die Mittagszeit arbeitete der Pinzgauer mit dem Traktor auf einer Forststraße in Maria Alm. Als der Traktor aus noch unbekannter Ursache plötzlich rückwärts wegrollte, wollte der Mann nach eigenen Angaben die Handbremse fester anziehen, erwischte dabei jedoch nur mehr den Ganghebel.

Der Mann brachte den Traktor nicht mehr unter Kontrolle, stürzte 40 Meter über eine Böschung ab und landete in einem Bachbett. Beim Aufprall wurde der Pinzgauer aus dem Fahrzeug geschleudert. Er kam 15 Meter entfernt zum Liegen und erlitt schwerste Verletzungen. Trotz allem schaffte er es, selbstständig zurück zur Forststraße zu klettern und die Einsatzkräfte zu verständigen. Der Mann wurde in das Krankenhaus Zell am See gebracht. Am Traktor entstand erheblicher Sachschaden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Salzburg

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen