21.08.2019 11:00 |

Nestlé steigt aus:

Im Sponsoring niemals ruhen

Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler will, dass Intendant Markus Hinterhäuser auch nach ihrer Zeit genug Sponsoringgelder zur Verfügung hat.

Ist der Ausstieg von Nestlé ein herber Verlust?

Ich schaue mit Freude und Dankbarkeit zurück. Der Young Conductors Award ist hervorzugeben. Nestlé steigt in einem zweistufigen Prozess aus, wird auch nächstes Jahr eine Oper übernehmen.

Wie füllen Sie die Lücke?

Wir konnten die Kühne-Stiftung gewinnen. Die Verträge laufen jetzt einmal bis 2021. Kühne zählt zu den stabilsten Förderern von Kunst in Europa.

Wer war der erste Festspiel-Sponsor überhaupt?

Anfänge gab es unter Karajan.

Wie steht es um das Sponsoring generell?

Auf der Suche bin ich immer. Im Sponsoring darf man niemals ruhen. Mit Rolex laufen gerade gute Gespräche, dass die Verträge über meine Zeit hinauslaufen.

Wird das Jubiläumsjahr 2020 viel teurer kommen?

Wir wollen das Jugendprogramm ausweiten. Das wird kosten. Ansonsten planen wir nicht noch mehr Programm. Man darf die Stadt auch nicht überfordern.

Braucht es Sponsoring für die Sanierung der Häuser?

Ich sammle Geld fürs Programm. Die Sanierung muss die öffentliche Hand übernehmen, sie ist auch Eigentümer der Gebäude.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter