15.08.2019 12:11 |

Erfolg mit Quicktipp

Solo-Sechser im Lotto macht Steirer zum Millionär

Ein Solo-Sechser hat einen steirischen Lotto-Spieler zum Millionär gemacht. Der Mann aus der Südsteiermark war bei der jüngsten Runde mit einem Quicktipp erfolgreich, die „sechs Richtigen“ 1, 6, 7, 20, 28 und 35 brachten ihm eine Million Euro ein.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl gab es diesmal keinen Gewinner. Die Rangsumme von mehr als 87.000 Euro bleibt im Topf und macht den Gewinnrang für die nächste Runde attraktiver. Bei LottoPlus gab es diesmal keinen Sechser. Die Rangsumme wurde - wie immer bei LottoPlus - dem nächstniedrigeren Rang zugeschlagen. Darüber freuten sich die 29 Fünfer, die jeweils mehr als 8100 Euro einstreiften.

Auch die Jokerzahl 766175 brachte diesmal keinen Gewinner. Im Topf bleiben damit rund 176.000 Euro. Bei der nächsten Ziehung warten im ersten Gewinnrang bei Joker somit rund 300.000 Euro.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Freitag, 24. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.