13.08.2019 17:47 |

Auf der Tauernautobahn

1500 Fahrzeuge für Kontrollen ausgeleitet

Knapp 1500 Fahrzeuge wurden am Dienstag, 13. August, von 8 bis 15 Uhr auf der Kontrollstelle der Tauernautobahn (A10) ausgeleitet. Davon wurden 24 genauer unter die Lupe genommen. Zwei Fahrzeuge waren nicht verkehrssicher - den Lenkern wurden die Kennzeichen abgenommen.

Insgesamt wurden sieben Anzeigen erstattet und mehr als 600 Euro an Sicherheitsleistung und Organmandaten eingehoben. Die gravierendsten technischen Mängel lagen an Reifen, Bremsen und Dieselverlust. Alle Alkotests verliefen negativ. 

Verkehrskontrollen auch in Saalfelden

Selber Tag, jedoch anderer Ort: Der Polizei gingen am Dienstag bei Verkehrskontrollen drei Lenker ohne gültigen Führerschein ins Netz. Die drei Männer - ein 40-jähriger Saalfeldener, ein 26-jähriger Leoganger sowie ein 19-Jähriger aus St. Johann in Tirol - werden bei der Bezirkshauptmannschaft Zell am See angezeigt. Der Tiroler war überdies mit einem nicht zugelassenen Motorrad unterwegs. 

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
800 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden treffen auf Popstars und Schlager
Oberösterreich
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
ÖVP, FPÖ & SPÖ einig
Durchschnittspensionisten: 30 Euro mehr ab 2020
Österreich
„El Nino“ hört auf
Spanien-Goalgetter Torres beendet seine Karriere
Fußball International
„Ablenkungsmanöver“
Kopftuchverbot-Ausweitung: Massive Kritik an ÖVP
Österreich

Newsletter