30.07.2019 19:00 |

Lkw krachte in Pkw

Auffahrunfall in Innsbruck: Ein Verletzter

Weil sich ein Autofahrer am Dienstag in letzter Sekunde dazu entschied, doch in die andere Richtung fahren zu wollen, kam es bei Innsbruck Süd zu einem Auffahrunfall.

Ein Pkw wechselte am Dienstag bei Innsbruck Süd laut Polizei unvermittelt die Spur und entschied sich in letzter Sekunde doch in die andere Richtung fahren zu wollen. Die Entscheidung hatte zur Folge, dass ein nachfahrender Pkw abrupt abbremsen musste - und ein drittes Fahrzeug, nämlich ein Lkw, auf den Pkw auffuhr. „Der Lkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen“, informiert die Polizei. 

Ein 56-jähriger Deutscher wurde durch den Unfall leicht verletzt, am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Der Lkw hingegen wurde nur leicht beschädigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 17°
leichter Regen
7° / 16°
leichter Regen
8° / 15°
leichter Regen
7° / 16°
leichter Regen
7° / 18°
leichter Regen