17.07.2019 17:00 |

Im Stubaital

Jugendliche (17) entlarvte zwei falsche Polizisten

Zwei Möchtegern-Sheriffs trieben am Montag in Neustift im Stubaital ihr Unwesen! Die Unbekannten gaben sich gegenüber einer 17-Jährigen als Polizisten aus und wollten ihre Personalien aufnehmen. Die junge Frau bemerkte jedoch, dass da etwas nicht mit rechten Dingen zuging und machte sich aus dem Staub.

Kurz nach 19 Uhr wurde die 17-Jährige bei der Bushaltestelle in der Stubaitalstraße von den beiden Männern angesprochen. „Als die Unbekannten sie ohne ersichtlichen Grund nach ihren Daten befragten, sie kein adjustiertes Polizeifahrzeug gesehen habe und ihr die ganze Situation komisch vorkam, ging sie Richtung talauswärts davon“, heißt es von Seiten der „echten“ Polizei.

Unbekannte trugen Uniform
Laut Auskunft der 17-Jährigen hatten die Männer eine Uniform, ähnlich der Polizeiuniform, an. Ebenfalls sollen sie einen Gurt mit verschiedenen aufmontierten Gegenständen getragen haben. Waffe konnte jedoch keine erkannt werden. Die beiden Männer seien etwa 40 Jahre alt gewesen und waren knapp 1,85 sowie circa 1,75 Meter groß. Einer der Männer hätte einen dunkelfarbigen Bart - ähnlich einem Seemansbart - getragen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen