16.07.2019 07:07 |

Termin Ende Juli:

Baby-Alarm! Bullen-Kapitän geht über Bord

Ein Mann steht zu seinen Aussagen! Anfang Juni 2017 gab Andreas Ulmer seiner Sarah das Ja-Wort. Weil der Hochzeitstermin Monate im Voraus festgestanden war, sagte Salzburgs Linksverteidiger nach kurzfristigen Einberufung sogar der ÖFB-Crew fürs wichtige WM-Quali-Spiel in Irland ab. Was damals aufseiten des Nationalteams nicht nur auf Gegenliebe stieß

Dass der Sport nicht (immer) an erster Stelle im Leben steht, auch beim stolzen zehnfachen Liga-Rekordmeister, unterstreicht der 33-jährige Ulmer aktuell einmal mehr. Gut so! Ende Juli erwarten die Ulmers ihr erstes gemeinsamen Kind. „Für mich ist vollkommen klar, dass ich bei der Geburt bei meiner Frau bin“, erklärte der Demnächst-Papa der „Krone“ unlängst.

Damit aus Sicht des Meister logisch: Der Bullen-Kapitän geht demnächst fix über Bord. Womöglich sogar just zum brisanten Liga-Auftakt, der am 26. Juli in Hütteldorf gegen Rapid steigt. „Ganz egal, welches Spiel für uns da ansteht - ich glaube, es versteht jeder, wenn ich dann nicht dabei bin“, sagte Ulmer im vollen Ernst. Um gleich zu schmunzeln. Immerhin besteht bei der Geburt kein Kollisionskurs mit einem Termin in der Champions League-Gruppenphase: „Also haben wir’s nicht so schlecht gemacht!“

Personalnews: Die Mali-Teamkicker Diadie Samassekou und Sekou Koita werden in Hütteldorf und am Freitag beim Saisonauftakt im Cup in Parndorf fehlen, kehren erst am 24. Juli vom Urlaub zurück.

Valentin Snobe
Valentin Snobe

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Primera Division
Griezmann mit Doppelpack bei Barcelonas 5:2-Sieg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Premier League
ManCity bleibt mit Auswärtssieg an Liverpool dran!
Fußball International
Violett weiter in Not
Wieder nix! Austria erzittert nur 2:2 bei Hartberg
Fußball National

Newsletter