09.07.2019 11:10

Studie belegt:

Kaffee nach der Darm-OP hilft bei der Genesung

Nach einer Darmoperation sollten Patienten besser Kaffee trinken statt Kräutertee. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Kantonsspitals Baden in der Schweiz. Mit Kaffee kommt der Darm schneller wieder in Gang.

Nach einem operativen Eingriff ist der Darm quasi gelähmt und braucht einige Zeit, bis er wieder normal funktioniert. „Wir haben festgestellt, dass die Darmfunktion rascher wieder funktioniert, wenn die Patienten nach einem Eingriff Kaffee anstatt Tee oder Wasser trinken“, erklärte Antonio Nocito vom Kantonsspital Baden am Dienstag. Zudem konnten die Patienten das Spital einen Tag früher verlassen.

Deutliche Erfolge bei Kaffeegenuss
Für ihre Studie teilte das Team um Nocito und Simone Hasler-Gehrer 115 Darm-OP-Patienten zufällig in eine Kaffee- und eine Tee-Gruppe ein. Nach Kaffeekonsum konnten die Patienten im Schnitt neun Stunden früher wieder aufs WC und ein deutlich größerer Anteil hatte innerhalb von 24 Stunden nach der OP auch wieder Stuhlgang - sieben Prozent unter den Kaffeetrinkern versus 1,7 Prozent bei den Tee trinkenden Teilnehmenden.

Ergebnis nicht ganz überraschend
Ganz überraschend ist das Ergebnis nicht: Kaffee wirkt verdauungsfördernd und regt unter anderem die wellenförmigen Kontraktionen der Darmmuskulatur an. Möglicherweise könnte der positive Effekt nach der Darm-OP sogar noch deutlicher sein: Gerade in der Tee-Gruppe hielten sich die Patienten nicht immer an das Versuchsprotokoll und tranken ebenfalls die eine oder andere Tasse Kaffee, wie dem Fachartikel in „Diseases of Colon and Rectum“ zu entnehmen ist.

Kaffee bringt auch Wohlfühleffekt
Um den Darm wieder in Gang zu bringen, sollten Patienten nach einer Darm-OP so rasch wie möglich wieder aufstehen und sich bewegen. Auch regelmäßiges Kaugummikauen soll helfen, schrieb das Spital. Gerade für Ältere sei das aber oft keine Option, so Hasler-Gehrer. Da wäre dreimal täglich Kaffee nach der Darm-OP eine Alternative. Eine positive Nebenwirkung sei, dass die Tasse Kaffee nach der OP auch einen gewissen Wohlfühleffekt habe.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Marcelino im Pech
Rauswurf wegen Lächelns nach Champions-League-Aus
Fußball International
Pistolen, Revolver
All diese Waffen bunkerte ein Pensionist illegal
Niederösterreich
Auch ohne „Schredder“
So löschen Sie Ihre Daten sicher und zuverlässig
Elektronik
Lenker ohne Schein
Mopedfahrerin (16) mit Kastenwagen gerammt
Niederösterreich
In der „Bullen“-Arena
Testspiel-Kracher! Salzburg trifft auf Real Madrid
Fußball International