04.07.2019 13:45 |

Caritas

Soforthilfe nach Murenabgängen in Uttendorf

Unmittelbar nach der Unwetterkatastrophe vom 1. Juli im Pinzgau, mit Muren und Überflutungen vor allem in Uttendorf, hat die Caritas Salzburg ein Soforthilfeprogramm für Betroffene aktiviert. Hilfe erfolgt direkt und unbürokratisch, um die dringendsten Bedürfnisse decken und finanzielle Notlagen abfedern zu können.

„Wir unterstützen betroffene Haushalte mit einer finanziellen Soforthilfe von bis zu 200 Euro pro Person, wenn Wohnraum von Schlamm- oder Wassermassen beschädigt wurde. Auch wenn notwendige Einrichtungen im Keller zerstört wurden, wie zum Beispiel Kühltruhe, Waschmaschine, die Heizung oder Elektroinstallationen, können wir helfen“, sagt Silvia Kroisleitner, Leiterin des Pinzgauer Caritas-Zentrums in Zell am See.

Die Caritas Salzburg ist in engem Kontakt mit Katastrophenhelfern und Gemeinden. Bedarf für finanzielle Soforthilfe kann zum Beispiel beim Gemeindeamt Uttendorf oder beim Caritas-Zentrum Zell am See (telefonisch unter 06542/72933-10) angemeldet werden.

„Die Soforthilfe ist für Betroffene sehr wertvoll, weil ein Akutbedarf gedeckt wird. Erfahrungsgemäß kommen die großen Brocken für Einzelne aber erst nach ein paar Wochen, wenn feststeht ob Versicherungs- oder Katastrophenhilfsleistungen zur Deckung von Schäden ausreichen“, erklärt Caritas-Salzburg-Direktor Johannes Dines.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen