18.07.2019 09:00 |

Cellstar

Bio-Botox als Faltenkiller

Strahlend schön, mit perfektem Look und glatter Haut - geht es ums Auftreten, so sind Stars wahre Experten, die alle Tricks für ein jugendliches Aussehen beherrschen. Geld spielt dabei keine Rolle - Hauptsache, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Doch anstelle sich unters Messer zu legen oder Botox zu spritzen, cremen sie die Mimikfalten einfach weg - dank Gatuline, dem Wundermittel, das Falten den Garaus macht.

Wenn Stars wie Prinzessin Catherine, Popikone Madonna oder TV-Star Kim Kardashian auf einen Wirkstoff schwören, dann zählt dieser meist zum Exklusivsten und Wirkungsvollsten, das die Kosmetikbranche derzeit zu bieten hat. Immerhin könnte sich die betuchte Prominenz jede Behandlung leisten, sei sie auch noch so teuer. Wenn VIPs stattdessen auf Gatuline vertrauen, dann nicht ohne Grund: Denn das Bio-Botox lässt Fältchen nicht nur verschwinden, es lässt neue erst gar nicht entstehen.

So wirkt Cellstar

  • Dank Gatuline werden bestehende Falten deutlich verringert und die Entstehung neuer Falten verhindert. Das Geheimnis dahinter: Gatuline hemmt die Muskelkontraktion um bis zu 60 Prozent.
  • Der zellregenerierende Wirkstoff Kalinat DNA befördert Gatuline direkt in tiefere Hautschichten, wo es seine einzigartige Wirkung in den Zellen voll entfalten kann.
  • Der Wirkstoff Illumiscin wiederum hellt bestehende Pigmentflecken auf und verhindert die Entstehung neuer.
 Promotion
Promotion

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen