22.06.2019 15:50 |

Im Kajak-Einer

Sensationelle Kuhnle gewinnt in Bratislava!

Bei der EM bereits im Vorlauf gescheitert, beim Weltcup-Auftakt im Lee Valley White Water Centre bei London als Elfte im Halbfinale ausgeschieden, hat Corinna Kuhnle nun in Bratislava die Trendwende geschafft! Die Ex-Weltmeisterin gewann den Kajak-Einer-Bewerb beim Weltcup im Wildwasser-Slalom-Kanu.

Die 31-jährige Kuhnle verwies trotz zwei Strafsekunden wegen einer Torberührung die fehlerfrei fahrende Neuseeländerin Luuka Jones um 0,94 Sekunden auf Platz zwei, Dritte wurde ebenfalls mit zwei Strafsekunden die Deutsche Ricarda Funk (+2,34), die das Halbfinale noch gewonnen hatte. Auf Rang neun landete Viktoria Wolffhardt (+57,21). Am Sonntag sind im Canadier-Einer-Halbfinale noch Wolffhardt und Nadine Weratschnig im Einsatz.

Im Cunovo Water Sports Centre, wo Kuhnle 2011 zum zweiten Mal Weltmeisterin geworden war, feierte sie am Samstag ihren insgesamt dritten Weltcup-Sieg. „Ich habe schon einen Grant aus den letzten beiden Rennen mitgenommen und war umso motivierter, es diese Woche besser zu machen. Schon bei den Quali-Läufen und auch heute bin ich wieder so am Start gestanden, wie ich das gerne hätte“, sagte die gebürtige Wienerin. „Das Semifinale war schon super, da ich aggressiv fahren konnte und trotzdem sicher unterwegs war. Dass mir im Finale ein ähnlich guter Lauf gelingt, war schon gut und gibt mir Selbstvertrauen für die kommenden Rennen.“

Groß war auch die Freude bei Cheftrainer Helmut Oblinger. „Dass Conni es drauf hat, war uns am Beginn der Saison schon klar. Ihre Leistungen im Training waren immer um einiges besser als in den Rennen. Ich hoffe, dass ihr der Knopf aufgegangen ist und es so gut weiterläuft.“ Bei der WM im September wird in der teaminternen Qualifikation entschieden, wer im K1 den erst zu fixierenden Olympia-Quotenplatz bekommt.

Das Ergebnis:
1. Corinna Kuhnle (AUT) 1:39,71 Min.
2. Luuka Jones (NZL) +0,94 Sek.
3. Ricarda Funk (GER) +2,34

Weiters:
9. Viktoria Wolffhardt (AUT) +57,21

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
21.11.
22.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
3:1
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
1:0
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
2:2
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
1:1
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
KAA Gent
Österreich - 2. Liga
Kapfenberger SV 1919
19.10
SK Vorwärts Steyr
BW Linz
19.10
FC Liefering
SK Austria Klagenfurt
19.10
Young Violets FK Austria Wien
Grazer AK
19.10
SKU Amstetten
SV Horn
19.10
Wacker Innsbruck
Deutschland - Bundesliga
Borussia Dortmund
20.30
SC Paderborn 07
Spanien - LaLiga
UD Levante
21.00
RCD Mallorca
Frankreich - Ligue 1
Paris Saint-Germain
20.45
LOSC Lille
Türkei - Süper Lig
Galatasaray
18.30
Basaksehir FK
Belgien - First Division A
FC Brügge
20.30
KV Oostende
Russland - Premier League
FC Tambov
17.30
FC Lokomotiv Moskau
Ukraine - Premier League
FC Shakhtar Donetsk
18.00
FC Lviv

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen