12.04.2010 06:51 |

Drama auf Gleisen

Steiermark: Toter bei Crash von Zug mit Rotkreuz-Auto

Beim Zusammenstoß zwischen einem Triebwagen der Graz-Köflacher Bahn und einem Rot-Kreuz-Auto ist Montag früh in der Weststeiermark der Lenker des Einsatzfahrzeugs getötet worden. Der 69-jährige Rot-Kreuz-Mitarbeiter, der sich allein im Wagen befand, dürfte im Nieselregen die Stopptafel am Bahnübergang übersehen haben.

Der Bahnübergang in Krottendorf in der Gemeinde Groß St. Florian ist an sich gut einsehbar, war aber laut eines Sprechers der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Deutschlandsberg schon wiederholt Schauplatz schwerer Unfälle.

Wagen voll erfasst, Lenker sofort tot
Der 69-jährige ehrenamtliche Mitarbeiter war gegen 6 Uhr mit einem Behelfskrankenwagen unterwegs zu einer Patientin, um sie ins LKH Graz zu überstellen. Das Dienstfahrzeug wurde von dem Triebwagen voll erfasst und zur Seite geschleudert. Der Zug kam erst rund 280 Meter nach der Kollision zum Stehen. Der Autolenker war sofort tot, die 130 Fahrgäste blieben unversehrt.

Die Bahnstrecke wurde nach den Räumarbeiten wieder freigegeben.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Leipzig siegt
Champions-League-Erdbeben, Liverpool verliert 0:2
Fußball International
Haaland-Triplepack
6:2! Ganz Europa applaudiert Salzburger Bullen
Fußball International
Salzburg-Fans träumen
„Wir hol‘n die Meisterschaft und den Europacup...“
Fußball International
Haaland verzückt
Selbst Rapid bewundert Salzburgs Wunder-Striker
Fußball International
Gegen Genk überragend
„Big Earl“ Haaland jagt Fußball-Welt Schrecken ein
Fußball International
CL-Überraschung
1:1! Inter stoppt Slavia im letzten Moment
Fußball International
Spektakulär!
„Mozartstadt“-Choreographie zum CL-Auftakt
Fußball International
Auf Gleisen erwischt
Randalierende Lille-Fans in Amsterdam festgenommen
Fußball International
Heute wird‘s ernst
Champions-League-Hammer! krone.tv in Salzburg
Video Fußball

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter