Lenker war geflüchtet:

Überfahrener Obdachloser starb nun im Krankenhaus

Zur fahrlässigen Tötung wurde nun jener Unfall, bei dem in Wels ein 59-jähriger Obdachloser überfahren worden war. Dieser verstarb nun im Krankenhaus. Der Autofahrer (20) war beim Unfall geflüchtet.

„Hat das Imstichlassen eine schwere Körperverletzung des Verletzten zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren, hat es seinen Tod zur Folge, mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen“ - bestimmt das Strafgesetzbuch. Damit muss der fahrerflüchtige Lenker nun auch mit einer höheren Strafe rechnen.

Noch nie Führerschein gehabt
Der Obdachlose war vorm Unfall wegen Kreislaufproblemen zu Sturz gekommen, der Autofahrer hatte nicht mehr ausweichen können und ihn überfahren. Doch der 20-Jährige stoppte nicht, um Hilfe zu holen, sondern fuhr weiter. Wohl aus Angst, dass dann auffliegt, dass er noch nie einen Führerschein hatte. Das ist jetzt sein kleineres Problem.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Krankheitsvorbeugung?
Exotisches Superfood nicht überschätzen!
Gesund & Fit
Bundesliga kritisiert
Brügge darf Wochenendspiel verschieben, LASK nicht
Fußball International
Auf Jankos Spuren
Nächster Österreicher wechselt nach Australien!
Fußball International
Irina verzaubert Fans
Sexy Freestylerin zieht während Trick Bluse aus
Fußball International

Newsletter