16.06.2019 13:49 |

Nach Foto-Finish

Eklat! Er versucht, Gegner vom Motorrad zu treten

Ungewöhnliche Schlusszenen bei der britischen Superbike-Meisterschaft. Auf dem legendären Brand Hatch-Ring kommt es zu einem Kopf-an-Kopf- Rennen, Alastair Seeley und Jack Kennedy kämpfen um Platz eins. Am Ende entscheidet ein Foto-Finish zugunsten von Seeley, aber der Kampf geht auch nach dem Rennen weiter (im Video). 

Und so kommt es zum Eklat: Kennedy versucht seinen Gegner Seeley vom Motorrad zu treten (im Video). Die beiden Fahrer geraten noch ein paarmal aneinander, aber am Ende fällt keiner von ihnen vom Motorrad. Jetzt wird von vielen Seiten eine harte Strafe für Kennedy gefordert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten