15.06.2019 06:00 |

Lea aus Wien gewann

Jugendliche ist der neue „Finanzguru“

Mit ihren beiden Videos über das Sparen hat Lea Leichtfried, Lehrling bei der Erste Bank und Schülerin der Berufsschule für Industrie, Finanzen und Transport in Wien, den „Finanzguru 2019“ gewonnen.

Bei diesem Projekt bringen Jugendliche anderen Jugendlichen die komplizierte Finanzwelt näher. Warum - und wie - Lea gespart hat, erzählt sie in zwei Videos:

Eingereicht wurden 32 Videos von 67 Lehrlingen aus dem Banken- und Finanzdienstleistungsbereich. Mit ihrem Preis - dem Wanderpokal und einem Sieben-Tages-Interrailticket 1. Klasse für zwei Personen - frönt Lea doch wieder dem Umweltgedanken.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen