14.06.2019 08:19 |

In der Stadt Salzburg

Streit wegen Vorrangverletzung eskaliert

Wegen einer Vorrangverletzung kam es Donnerstagabend zwischen zwei Fahrzeuglenkern vor einem Einkaufszentrum in der Stadt Salzburg zu einer Meinungsverschiedenheit. Der Streit eskalierte so sehr, dass der 56-jährige Lenker seinem 22-jährigen Widersacher einen Faustschlag ins Gesicht versetzte und wegfahren wollte.

Der Jüngere versuchte das Wegfahren zu verhindern, indem er sich gegen die Motorhaube des abfahrenden Pkw stemmte. Der Lenker beschleunigte aber sein Fahrzeug und der 22-Jährige geriet auf die Motorhaube und wurde zu Boden geschleudert. Er verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Ein Zeuge, der sich ebenfalls dem flüchtenden Fahrzeug in den Weg stellen wollte, konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite retten. Im Zuge der polizeilichen Sofortfahndung konnte der 56-Jährige ausgeforscht und einvernommen werden. Er gab an, dass er sich durch die gesamte Situation bedroht gefühlt hätte und sich durch das Wegfahren schützen wollte. Er wurde auf freiem Fuß angezeigt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ärger für Sanches
Geldstrafe für Bayern-Profi: Kovac nennt Grund!
Fußball International
„Krankenstand zu lang“
Nach Fehlgeburt erhielt Mostviertlerin Kündigung
Niederösterreich
Harnik am Abstellgleis
Österreicher in Bundesliga ein „Abschiedskandidat“
Fußball International
Explosive Show!
Rammstein feuern in Wien aus allen Rohren
City4u - Szene

Newsletter