13.06.2019 18:30 |

Hitzewelle

In der Steiermark steigt Gefahr von Waldbränden

Mit der Hitze - und der Unwettergewahr gerade am Wochenende - steigt aktuell in der Steiermark auch die Gefahr für Waldbrände, warnt die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik. Betroffen ist vor allem die Ost- und Südsteiermark, wo es besonders trocken ist. 

Tipps für die Bevölkerung hat diesbezüglich die Feuerwehr parat: Bei Ausflügen in Wald- und Wiesengebiete sollte man auf die Zigarette verzichten - oder die Stummeln zumindest wieder mitnehmen. Auch von Lagerfeuern wird dringend abgeraten, ebenso von der Verwendung von Kerzen und Fackeln.

Achtung: Achtlos weggeworfene Dosen und Flaschen könnten zu einer Zündquelle werden. Ja sogar trockenes Heu in der Nähe eines heißen Auspuffrohrs kann gefährlich sein.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
10° / 24°
heiter
10° / 24°
heiter
13° / 25°
heiter
10° / 19°
wolkig
10° / 21°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter