14.06.2019 07:55 |

Gewerkschafter tobt

„Moderner Menschenhandel auf den Baustellen“

„Moderner Menschenhandel“, „Sauerei“, „widerlich“, „Ausbeutung“: Der steirische Gewerkschafter und Nationalratsabgeordneter Josef Muchitsch fährt schwere Geschütze auf. Slowenien würde Arbeiter für Dumpinglöhne auf steirischen Baustellen schicken.

Österreich gegen Slowenien, das hatten wir unlängst im Fußball. Gewonnen hat, wenn auch knapp, Österreich! Ein steirischer Einzelkämpfer fordert jetzt das Nachbarland neuerlich heraus - politisch. Josef „Beppo“ Muchitsch, Leibnitzer, SPÖ-Nationalratsabgeordneter und, nicht zuletzt, Europachef der Bau-Holz-Gewerkschaft mit ein paar Millionen Mitgliedern im Rücken.

Der Mandatar belegt mit neuesten Zahlen, was sich Slowenien in Sachen Bauarbeiter-Entsendung leistet. Obwohl in Slowenien lediglich 55.000 Bau-Hackler beschäftigt sind, werden 100.000 zusätzliche ins Ausland verschickt. Wie das geht? Billige Arbeiter aus Drittstaaten (Bosnien, Serbien, dem Kosovo, Russland) werden eben in Slowenien angemeldet und nach ganz Europa verschickt. „Moderner Menschenhandel“, empört sich Muchitsch.

„Ausbeutung und noch einmal Ausbeutung“
Das Gros der Leute würde systematisch und schäbig ausgebeutet, in der Steiermark etwa hat die Finanzpolizei unlängst aufgedeckt, dass Stundenlöhne von 2,13 Euro bezahlt worden sind. „Widerlich“, entfährt es Muchitsch, „was sind das für Unternehmer, die so etwas vor sich verantworten können“, ärgert sich der Abgeordnete in drastischer Sprache. Fundament des sehr lukrativen Geschäftsmodells: „Sozialbetrug, Ausbeutung und noch einmal Ausbeutung.“

Der Staat Slowenien und die Behörden spielen offenbar mit. „Eine Sauerei, da muss die nächste EU-Kommission mit dem Eisenbesen hinein fahren“ Er jedenfalls habe bei der Generaldirektion für Beschäftigung dieser Tage bereits die dritte Beschwerde deponiert. „Wir müssen da dicke Bretter bohren, aber wir ziehen das jetzt durch.“

Gerhard Felbinger
Gerhard Felbinger

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Maggies Kolumne
Versteigerung von Hunden!
Tierecke
krone.at-Gewinnspiel
Hammer-Trick! Jungspund Kevin zaubert ganz allein
Video Fußball
Steiermark Wetter
18° / 23°
leichter Regen
17° / 24°
leichter Regen
18° / 24°
leichter Regen
16° / 27°
wolkig
16° / 23°
leichter Regen

Newsletter