14.06.2019 11:00 |

Drei tolle Preise:

Mitspielen lohnt sich bei „Graz al dente“

Wir von der „Krone “ verlosen bei „Graz al dente“ auf dem Mariahilferplatz Freitag und Samstag eine Vespa und ein Cabrio für ein langes Wochenende sowie ein tolles Abendessen im „San Pietro“. Machen Sie mit!

Von einem Freitagnachmittag bis Montag in der Früh können die glücklichen Gewinner mit den beiden coolen Fahrzeugen ihre Runden drehen. Und das sind die „Graz al dente“-Preise:

Ein 500 Cinquecento Cabrio von Fiat, zur Verfügung gestellt von Vogl + Co Graz. Der kleine Flitzer mit seinen 69 Pferdestärken bietet eine Vielzahl an Extras – wie etwa ein City-Paket, ein Komfort-Paket, Klimaautomatik, das HiFi-Soundsystem BEATS, die Exklusivlackierung Ghiacchio weiß oder 16-Zoll-LM-Felgen.

Eine Vespa GTS 125 Super Tech vom Grazer Zwei-Rad-Spezialisten Motor Hütter (Wienerstraße 249). Ein paar Daten zu dem Schmuckstück: 1 Zylinder, 4 Takt 4 Ventil-Einspritzmotor mit 12,2 PS (9 KW), stufenlose Automatik, Euro 4. Derzeit ist dieser stylische Italo-Roller zum Aktionspreis von 5899 Euro zu haben. Speziell ist übrigens die digitale Tachoeinheit mit vielen multimedialen Möglichkeiten.

Ebenfalls zu gewinnen: Ein Abendessen im Restaurant „San Pietro“ in Graz-Sankt Peter im Wert von 150 Euro.

Der Weg zum Gewinn
Und so können Sie mitspielen: Einfach eine Gewinnspiel-Karte vor Ort auf dem Mariahilferplatz ausfüllen und bis spätestens Samstag, 19.30 Uhr, in die Gewinnspiel-Box einwerfen. Die Gewinner werden schriftlich oder telefonisch verständigt. Nebenkosten wie allfällige Abgaben oder Fahrtkosten werden nicht übernommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Michael Jakl
Michael Jakl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden Status Quo bringen Linz zum Beben
Oberösterreich
2.-Liga-Überraschung
2:1! GAK stutzt Rieder „Wikingern“ die Hörner
Fußball National
200 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
Fahrwerk gebrochen
Mega-Doppeldecker legt Bruchlandung hin
Oberösterreich
Steiermark Wetter
18° / 24°
leichter Regen
18° / 25°
bedeckt
19° / 25°
bedeckt
17° / 27°
stark bewölkt
15° / 22°
leichter Regen

Newsletter