Afterwork vorm Abflug

Flughafen Wien verwandelt sich in Dancefloor

Feuriges BBQ, heiße Rhythmen und jede Menge Drinks - das kann am Flughafen Wien-Schwechat nur eines bedeuten: Es ist wieder Zeit für den „Worxy Wednesday“. Am 19. Juni feiert das Moxy Vienna Airport Mittsommer und lädt Hotelgäste, Flughafenmitarbeiter sowie feierlaunige Bewohner aus Wien und Umgebung zum Afterwork „Worxy on fire“. City4U hat die Infos:

Im Mittelpunkt steht ein umfassendes Kulinarikangebot. Die Moxy Crew baut dazu auf der Terrasse eine Grillstation auf und versorgt dort die Gäste mit Würstel und Burger. Feurige Drinks werden in Kooperation mit der Bauer Destillerie angeboten. Außerdem wird es wieder ein Tasting geben - diesmal ein Weintasting vom Weingut Gebrüder Nittnaus. Das Familienunternehmen blickt auf eine 300-jährige Tradition im Weinbau zurück und setzt dabei auf Regionalität und Qualität.

Für heiße Rhythmen sorgt Djane Pierre Ciseaux mit einem Mix aus klassischem Rock und angesagtem Pop, die jeden Tanzmuffel im Takt wippen lassen. Gewinnspiele, bei denen es einen Einkaufsgutschein von HEINEMANN Duty Free, eine Übernachtung im Moxy sowie Fitness- (Fit Fabrik Plus Flughafen) und Brunchgutscheine (Renaissance Wien Hotel) zu gewinnen gibt, runden das Entertainment-Angebot ab.

Was: Worxy on fire

Wann: 19. Juni 2019, ab 17 Uhr
Wo: Moxy Vienna Airport

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr