„Urlaub für Anfänger“

Im TV: Österreicher zum Flirten auf Mallorca

Zum ersten Mal das Meer sehen, neue Umgebungen und Kulturen kennenlernen, über seine und Österreichs Grenzen gehen - das ist „Urlaub für Anfänger“. ATV macht‘s möglich und bietet acht Familien erstmals in ihrem Leben die Möglichkeit, Urlaub zu machen. Die zweite Staffel des Überraschungshits führt ab morgen mutige Österreicher zu ihrer ersten großen Urlaubsreise nach Tansania in ein Massai-Dorf, ebenso wie zum Partyurlaub nach Mallorca. City4U hat den Vorschauclip für euch:

In der ersten Folge heißt es für die vierköpfige Familie Prosa aus Klagenfurt sowie Busenfreundin Manuela erstmals Kofferpacken. Bisher war es ihnen aus finanziellen Gründen nicht möglich, auf Urlaub zu fahren. Doch das soll sich nun ändern. Aber wo geht es eigentlich hin? Die fünf Wahlkärntner träumen von Sonne, Strand und Meer. Als sie am Flughafen das Reiseziel erfahren, ist die Verwirrung allerdings groß. „Tansania, wo ist denn das?“, will Reiseneuling Nicole wissen, bevor sie in den Flieger steigt. Die Begeisterung hält sich bei Nicole, Marcel, Florian, Michael und Manuela jedoch in Grenzen, als die Gruppe in Tansania landet. Auch wenn sie von den Massai herzlich begrüßt werden. Kein Strom, kein WLAN und besonders die stolz präsentierte Buschtoilette sorgen für einen Kulturschock, der tief sitzt. „Das ist ein Plumpsklo. Ich möchte wieder nach Hause“, sagt Nicole. Ob sich die Urlaubsneulinge dennoch auf das Land und seine Kultur einlassen können?

„Ungut ein bisschen, aber daran gewöhnt man sich, genauso wie beim Radfahren oder beim ersten Mal Sex“, sagt der 51-jährige Alois aus Thaya über seinen ersten Flug. Der einsame Wolf, wie sich der Waldviertler selbst nennt, ist schon viel zu lange Single. Das erste Mal am Meer angekommen, sind er und sein Freund Robert sprachlos. Allerdings gibt es ein kleines Manko. Denn Alois und Robert haben es nicht so mit dem Schwimmen. „Schwimmen kann ich wie ein Stein, nicht weit, aber tief“, sagt Robert. Ob ihm Robert, ebenfalls Urlaubsjungfrau, in Sachen Urlaubsflirt auf die Sprünge helfen kann? Auf der Partyinsel Mallorca müsste das ja eigentlich ohne Probleme klappen! Am Strand die erste Mädelsgruppe gesichtet, wird gleich Kontakt aufgenommen. Doch plötzlich wird zum Zumba aufgefordert. Aber halt, das war doch etwas anders geplant, oder?

„Urlaub für Anfänger“ und ATV - Die Reportage „Nackerpatzerl auf Reisen“, morgen (12.6.19) ab 21.20 Uhr bei ATV

Juni 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr