09.06.2019 11:55 |

Interview

SPÖ-Debatte: „Die üblichen Verdächtigen“

Walter Bacher war 2017 Spitzenkandidat der Salzburger SPÖ bei der Nationalratswahl. Der Pinzgauer tritt auch im September wieder an. Die Personaldebatte der SPÖ betrifft ihn als auch persönlich.

Was halten Sie von der jüngsten Personaldebatte?

Gar nichts! Ich weiß nicht, wo das hergekommen ist. Auf keiner offiziellen Ebene der SPÖ gab es eine Personaldebatte. Wir haben eine gewählte Spitzenkandidatin

Was glauben Sie, wer dahinter steckt?

Wir recherchieren gerade intern. Es gibt die üblichen Verdächtigen. Wir müssen mit denen demnächst intensiv reden. Die ganze Diskussion bringt doch von hinten bis vorne nichts.

Welche Reaktionen haben Sie persönlich in den vergangenen Tagen erhalten?

Für uns auf dem Land ist es ungut. Ich habe natürlich viele Anfragen von Funktionären erhalten, die mich gefragt haben, was los ist. Es gibt auf jeden Fall eine Verunsicherung.

Wie sehr wird die Personaldebatte der Motivation der Partei und dem Wahlkampf schaden?

Das ist wirklich schlimm. Es tut uns in der Wahlbewegung auf keinen Fall gut.

Wolfgang Fürweger
Wolfgang Fürweger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Salzburg
Samstag, 25. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.