04.06.2019 14:38 |

Oldtimer zerstört

Defekte Bremse löste Vollbrand einer Garage aus

Die Ursache für den Vollbrand einer Garage am Wochenende ist geklärt: Ein technischer Defekt bei einer Bremse hat das verheerende Feuer in Nestelbach bei Graz ausgelöst. Der Sachschaden ist hoch, auch einige Oldtimer fielen den Flammen zum Opfer.

Durch den Brand wurden am Samstag gleich mehrere Fahrzeuge, darunter ein Traktor und mehrere Oldtimer, zerstört. 91 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Laßnitzhöhe, Nestelbach, Krumegg, Langegg und Kainbach waren im Einsatz und bekämpften die Flammen unter schwerem Atemschutz.

Wohnhaus wurde gerettet
Ein schwieriges Unterfangen, da es zunächst zu mehreren kleinen Explosionen, verursacht durch Spraydosen, kam. Zudem musste davon ausgegangen werden, dass Gasflaschen in der Garage gelagert waren. Das nahe Wohnhaus wurde gerettet, die Garage brannte aus. Verletzt wurde niemand.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ist die Ursache für das Feuer nun geklärt: eine defekte Bremse eines vor dem Anwesen abgestellten Autos. Es dürfte Reibungswärme entstanden sein, welche das Fahrzeug schlussendlich in Brand setzte. Das Feuer griff dann auf das gesamte Garagengebäude über.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
100 Mio. & drei Stars
PSG lehnt Reals Mega-Angebot für Neymar ab
Fußball International
Um Stau zu entgehen
Autolenker als Geisterfahrer in der Rettungsgasse!
Niederösterreich
Fan-Marsch eskaliert
Video: Warnschüsse von Polizei bei CL-Hit in Bern
Fußball International

Newsletter