03.04.2010 13:56 |

Überraschungs-Coup

Ex-Red-Bull-Pilot David Coulthard vor Comeback in DTM

Der Einstieg des ehemaligen Formel-1-Piloten David Coulthard ins Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) ist perfekt. Der 39-jährige Schotte bestätigte am Samstag am Rande des Qualifyings für den Grand Prix in Sepang dem britischen Sender BBC, dass er in dieser Saison für Mercedes die DTM-Serie fahren werde. Die Saison beginnt am 25. April auf dem Hockenheimring.

Coulthard fuhr bis Ende 2008 in der "Königsklasse" des Motorsports. Unter anderem stand er auch bei McLaren-Mercedes unter Vertrag und hat seitdem eine enge Beziehung zu Mercedes. Derzeit begleitet der 13-fache Grand-Prix-Gewinner die Formel-1-Rennen für die BBC und ist an diesem Wochenende auch beim Grand Prix von Malaysia als TV-Experte im Einsatz. Da die Termine der DTM-Rennen nicht mit denen der Formel-1-Läufe kollidieren, könnte er diesen Job auch weiter ausüben.

Coulthard hatte nach zwei inoffiziellen Probefahrten für Mercedes auch einen Tag bei den offiziellen DTM-Tests in der vergangenen Woche in Valencia absolviert und dabei einen vielversprechenden Eindruck hinterlassen. Auch Ex-F1-Pilot Ralf Schumacher, der jüngere Bruder von Formel-1-Rekordweltmeister Michael, fährt für Mercedes im DTM. Der 34-jährige Deutsche bestreitet heuer bereits seine dritte Tourenwagen-Saison.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol