Sa, 15. Juni 2019
25.05.2019 09:29

Täter flohen mit Geld

Zwei Jugendliche vor Grazer Lokal ausgeraubt

Zwei junge Männer sind in der Nacht auf Samstag in Graz ausgeraubt worden. Der 18- und der 19-Jährige, beide aus dem Bezirk Weiz, wurden vor einem Lokal von fünf Tätern in die Mangel genommen. Die Kriminellen flohen schließlich mit einem geringen Bargeldbetrag. 

Die beiden Opfer waren in einem Lokal in der Triesterstraße. Als der 18-Jährige gegen 0.45 Uhr zu seinem Pkw ging, bedrängten ihn plötzlich fünf Täter: Zwei hielten den Jugendlichen fest, drei weitere durchsuchten das Fahrzeug.

Als sie keine Beute machten, gingen sie mit ihrem Opfer zum Lokal zurück und knöpften sich den 19-Jährigen vor. Er musste zu seinem Auto gehen und, nachdem ihm Gewalt angedroht wurde, seine Geldtasche hergeben. Die Täter nahmen einen geringen Bargeldbetrag und flohen. Verletzt wurde niemand.

Täter waren jung und flohen mit BMW
Die Täter sollen ebenfalls jung gewesen sein, etwa 18 bis 20 Jahre. Sie sprachen den Beschreibungen zufolge mit ausländischem Akzent und dürften in einem 5er BMW älteren Baujahres weggefahren sein.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Finalsieg vs. Südkorea
Ukraine krönt sich erstmals zum U20-Weltmeister
Fußball International
Im Alter von 88 Jahren
Architekt Wilhelm Holzbauer ist gestorben
Österreich
Fünf Jahre danach
Ribery: „Es ist die größte Ungerechtigkeit!“
Fußball International
Kein Fremdverschulden!
Österreicher (47) lag tot in Hotelsuite im Kosovo
Oberösterreich
Frauen-Fußball-WM
Europameister Niederlande im Achtelfinale
Fußball International
Gluthitze, Gelsen usw.
Österreich droht ein Wetter-Sommer der Extreme
Österreich
Steiermark Wetter
19° / 29°
leichter Regen
19° / 31°
bedeckt
19° / 29°
leichter Regen
22° / 33°
stark bewölkt
20° / 29°
leichter Regen

Newsletter